Montag, 30. November 2015

Vielen lieben Dank!


Am 1. Advent hat es schon früh am Morgen zu schneien begonnen,
für die Stimmung eines Weihnachtsmarktes draussen einfach perfekt!

Leider ging das aber schnell in Regen über, so dass schon die Eröffnung des Marktes 
eine nasse Angelegenheit war.

Und am Nachmittag wurde es nur kurz besser, pünktlich zum Besuch des Nikolauses
öffnete der Himmel wieder seine Schleussen.
Es war einfach Schietwetter!

Aber wie heißt es so schön: 
wenn schon der Himmel weint, müssen wir hier unten wenigstens gute Laune haben :-)

Kathrin und ich hatten gute Laune, die Besucher waren begeistert von unseren
kleinen Geschenkideen und so mussten wir am späten Nachmittag den einen oder die andere
leider enttäuschen - leider schon ausverkauft!

                                             Foto: Nordbayerischer Kurier - Andreas Harbach




Allen Besuchern sagen wir deshalb vielen lieben Dank für Euren Besuch!
Wir freuen uns schon auf´s nächste Jahr!

Keine Kommentare: